Jörg Weiland

Jörg Weiland der im blauen Trabant, ist derjenige der uns als ehemaliger Nachbar mit dem Trabi Virus infiziert hat, sozusagen Patient 0.

Nun aber im Ernst, im Jahre 2005 haben sich 7 Mitglieder vom Bayerischen Trabant Club losgelöst, um einen Vereins Namens Trabant Piloten e.V. Tacherting zu gründen.

Gründungsmitglieder
Gründungsmitglieder

Die Gründungsmitglieder bestanden aus(v.l.):

 

 

 

 

  • Thomas Fischer, Kassier
  • Inka Weissenbach
  • Christian  Alois Starzl alias „Christjo de Lavendel“, 1. Vorstand bis 10/2014
  • Sepp Köhnlein, 2.Vorstand
  • Wolfgang Fischer, Schriftführer
  • Anita Köhnlein
  • Maik Zierfuss, Kassenprüfer

Zwei Gründungsmitglieder sind bis Dato ausgeschieden.

Die derzeitigen Mitglieder seht Ihr Hier.

Die erklärten Ziele unseres Vereins sind laut Satzung: Die Erhaltung der Farzeuge aus der IFA-Produktion nach 1945 und so befinden sich in unserer noch eher kleinen Gemeinschaft mittlerweile über 20 Trabanten.

  • einige P601 Limousinen
  • mehrere Trabant P601 Universal
  • 2 P50 Limousinen
  • 2 Kübel
  • Wohnanhänger „Dübner-Ei“
  • mehrere Queck-Junior-Wohnanhänger
  • 2 Röhn Universal Dietlas Anhänger
  • 3 Camptourist
  • Müller-Dachzelt

Ferner Pflegen wir Kontakte zu Trabant und IFA Clubs im In- und Ausland.